Textfeld: Layout und Bannerbild: Martina Weibezahn
Evangelische Kirchengemeinde Bieber

Senioren

 

· Ökumenischer Seniorennachmittag Bieber

· Gemeindenachmittag Breitenborn

 

Ökumenischer Seniorennachmittag Bieber

Der ökumenische Seniorenkreis oder Seniorentreff ist kein Verein und erfordert keine Mitgliedschaft.

Was macht der ökumenische Seniorenkreis?

Der Ökumenische Seniorenkreis trifft sich einmal im Monat, in der Regel am 3. Mittwoch abwechselnd im katholischen oder evangelischen Pfarrheim in Bieber, Beginn ist um 14.30 Uhr; Ende zwischen 16.30 Uhr und 17.00 Uhr.

Wir hören besinnliche, lustige und informative Geschichten, singen zusammen Lieder, meistens sind es solche Lieder, die wir alle von früher her kennen, ab und zu kommt auch mal ein neues Lied hinzu, z. B. Eins, das wir vielleicht schon vorher mal im Gottesdienst gesungen haben und gelegentlich singen wir sogar die alten Bieberer Spinnstubenlieder. Wir machen ab und zu auch mal Ratespiele und leichtes Gedächtnistraining. Wir sprechen über aktuelle Themen und erzählen natürlich alle gerne auch von früher.

Ganz wichtig dabei: Wir trinken zusammen Kaffee und essen leckeren Kuchen (belegte Brote gibt es auch) und erfahren nebenbei bei einem ausgiebigen Schwätzchen mit unserem Tischnachbarn, was es Neues im Dorf gibt.

Wir feiern zusammen Oktoberfest, Adventsfeier, Fasching, sehen uns einen alten oder grade aktuellen Film an und, und, und (und trinken auch ab und zu bei besonderen Anlässen ein Gläschen Sekt) Vor allen Dingen wollen wir aber Eines:

Wir wollen an diesem Nachmittag unsere Wehwehchen und Alltagssorgen zu Hause lassen und uns freuen und unserem Schöpfer danken und ihn gleichzeitig bitten, dass wir zusammen noch viele solcher Nachmittage erleben dürfen.

Ab und zu haben wir auch Gäste, die uns über aktuelle und vor allen Dingen für Senioren interessante Themen berichten. Auch die Geistlichkeiten der beiden Konfessionen, im evangelischen Pfarrheim Frau Pfarrerin Ruf und im katholischen Pfarrheim Herr Pfarrer Boydo sind oft und gerne unsere Gäste und bereichern dabei mit ihren Beiträgen unsere Nachmittage.

Wer kann zum ökumenischen Seniorentreff kommen?

Jeder, egal ob er erst 60 oder schon 95 Jahre alt ist, der sich den 3. Mittwoch im Monat für uns freihält und einen unterhaltsamen Nachmittag mit uns verbringen möchte, altersmäßig sind keine Grenzen gesetzt. Das Team vom ökumenischen Seniorenkreis freut sich immer wieder über ein volles Haus und sieht damit eine Anerkennung und Bestätigung seiner Arbeit.

Wer ist im Team des Seniorenkreises?

Im katholischen Pfarrheim ist das seit kurzem neben dem bewährten Küchenteam eine neue Leitung, nachdem Isolde Mann aus Altersgründen die Leitung abgegeben hat, mit Helga Weber,

Inge Amberg und Hildegard Rieth und im evangelischen Pfarrheim bin ich das, Erika Stange.

Mir zur Seite stehen meine fleißigen Helfer Marianne Heiduschat, Anni Ludwig, Gisela Reitz, Renate Schwind und Margarete Schneider und die 3 neuen Damen auf der katholischen Seite werden unterstützt von Rosemarie Emmrich, Margret Steigerwald und Tilly Schäfer.

Der nächste Seniorenkreis ist

im März, Mittwoch 18. 3. 2020, (14:30) und findet im Haus des Friedens statt.

Im April Mittwoch 15.4. 2020, (14:00) und findet katholischen Pfarrheim Laurentius statt

im März, Mittwoch 20. 5. 2020, (14:30) und findet im Haus des Friedens statt.

Herzliche Einladung!

Ihre Erika Stange

 

Gemeindenachmittag Breitenborn

Im März Mittwoch 11. 03. 2020 (14:00) Breitenborn (Feuerwehrraum)

Im April Mittwoch 8. 04. 2020 (14:00) Breitenborn (Feuerwehrraum)

Im März Mittwoch 13. 05. 2020 (14:00) Breitenborn (Feuerwehrraum)